Willkommen
Aktuell
Impuls
Team
Haus der Begegnung
Bildungsprogramm
Galerien
Kontakt
Impressum
Datenschutz
AGB
 
 

Die aktuelle Ausgabe 2/2019
online lesen:

Kontinente - Eine Welt.
Ein Magazin
.

Das Missionsmagazin wird von 27 weltweit tätigen Ordens-gemeinschaften – u.a. die Missionsdominikanerinnen Strahlfeld – zusammen mit Missio Aachen und Missio Niederlande herausgegeben.

Beachten Sie bitte in dieser Ausgabe die Seiten 24-25 (VI-VII) mit den Berichten über unser Engagement in Kolumbien, Simbabwe und Kenia.

Hier können Sie ein kostenloses Probeheft bestellen.

 

 

 


 

Aktuell Hier informieren wir Sie über aktuell geplante Kurse, Seminare, Veranstaltungen und Neues im Hause. Eigene Referentinnen, aber auch Fremdreferenten erweitern mit  neuen Seminaren und Kursen unser Bildungsangebot

Ebenso  wollen wir  auf von Zeit zu Zeit stattfindende kulturelle Angebote hinweisen.
Hierzu ist keine Anmeldung erforderlich.


  Abend der Lichter                                                          15. 03. 2019

Herzlich eingeladen sind alle Interessierten zum
„Abend der Lichter“ am Freitag, 15. März 2019 um 19.30 Uhr.

Dieser wird angeboten aus Anlass des 1175 jährigen Jubiläums der Stadt Roding. 

Der Abend wird  gestaltet mit Taizè-Gesängen und meditativen Texten unter der Leitung von Annemarie Knoll.

Anschließend ist Zeit zur Begegnung mit einem kleinen Imbiss.

 

 

 

NEUE KURSANGEBOTE IN UNSEREM BILDUNGSPROGRAMM

Märchenhaft durch das Jahr – Frühlingserwachen                              22.03. – 24.03.2019

"Wie außen, so innen" – jedes Fest war früher verbunden mit der Natur, alten Mythen und Märchen. So hat jede Jahreszeit ihre Qualität und ist Sinnbild für die unterschiedlichen Handlungen und Energien. Wir wollen uns wieder verbinden mit der Natur, uns ausrichten und uns auf die Jahreskreisfeste besinnen, alten Märchen lauschen, deren Themen heute so aktuell sind wie einst. Wir gehen in die Ruhe, bewegen uns im Außen, schauen nach innen.  Im März beginnt der Frühling, das Leben kehrt in die Natur zurück, so wollen auch wir die Winterruhe hinter uns lassen und in Bewegung kommen. Weitere Informationen und Anmeldung


Die Kunst des Gesprächs                                                                                 am 25.05.2019

Wer kennt diese Gedanken nicht, die sich nach unbefriedigenden Gesprächen beruflicher oder privater Natur aufdrängen und stundenlanges Grübeln zur Folge haben? 
Damit Sie in Zukunft ihre Gespräche und damit Ihre Beziehungen zu Ihren Mitmenschen besser und sicherer gestalten können, sollten Sie die Grundlagen gelingender Kommunikation einmal kennenlernen und praktisch ausprobieren. In diesem Seminar haben Sie Gelegenheit dazu.

Inhalte: 
– Kommunikationsmodelle, oder: Was passiert eigentlich,
   wenn Menschen miteinander reden? 
– Nonverbaler Anteil, oder: Was sagt uns die Körpersprache und Stimme? 
– Kritik- und Konfliktgespräche, oder: Was tun, wenn's schwierig wird? 
– Praktische Übungen mit Analyse und individuellem Feedback 

Ziele: 
– Einblick in die Vorgänge, die im Kontakt zwischen Menschen ablaufen 
– Kennenlernen des eigenen Gesprächsverhaltens in verschiedenen Situationen 
– Ausprobieren neuer Verhaltensweisen 
– Mehr Sicherheit in künftigen Gesprächssituationen 

Weitere Informationen und Anmeldung


Qigong und Wandern                                                                              19.07. – 21.07.2019

Qigong und Wandern - Eine ideale Kombination um in entspannter Weise neue Kraft zu schöpfen und sich gesundheitsbewusst zu bewegen.

Bei diesem Seminar werden zwei Schwerpunkte gelegt: Neben der bewussten und sanften Bewegung des eigenen Körpers mit Übungen aus dem Qigong stehen halbtägige Wanderungen in der Bodenwöhrer Bucht (Vorderer Bayerischer Wald) auf dem Programm.

 Bei geeignetem Wetter werden Qigong-Einheiten in die Wanderausflüge integriert. 

Im Detail: In mindestens 2 Übungszyklen praktizieren wir täglich Qi-Gong. Mit weichen fließenden Bewegungen, die keine Vorkenntnisse erfordern und auch keine besonderen Anforderungen an die körperliche Konstitution stellen, aktivieren wir unsere Selbstheilungskräfte. Dabei geht es nicht um eine perfekte Koordination, sondern vielmehr darum, Freude am freien und natürlichen Bewegen wieder zu entdecken. Alle Übungen dienen dazu, still zu werden und uns für die Kraft der Natur zu öffnen

Längere Zeit in der Natur verbringen wir dann meist am Nachmittag, wo wir geführte Wanderungen in die reizvolle Umgebung des Klosters unternehmen werden. Dabei besuchen wir auch abgelegene Plätze, an denen wir bei gutem Wetter eine geeignete Atmosphäre finden, um die Qigong-Übungen zu vertiefen

Weitere Informationen und Anmeldung


Märchenhafter Tag für Mütter und Töchter                                                     am 20.07.2019

Märchen sind zwar alt, aber niemals veraltet.  Auch heute noch und vielleicht gerade wieder, nutzt man die Weisheit und Kraft der Märchen, die alle Themen des Lebens beinhalten, damals wie heute.

(Stief-) Mütter und Töchter sind in vielen bekannten Grimm-Märchen ein Thema. 
Deshalb möchte ich Mütter mit ihren erwachsenen Töchtern (ab 18 J) einladen, das Thema Mutter und Tochter einmal märchenhaft zu betrachten.

Wir lassen uns kreativ, spielerisch und experimentell auf die Mütter und Töchter im Märchen ein, betrachten sie, lassen sie auf uns wirken und schlüpfen auch mal in ihre Rollen, ganz ohne zu bewerten und beurteilen. 

Weitere Informationen und Anmeldung


NEU! Medizinrad und Atemheilkraft                                                                
09.08. – 11.08.2019

Das Medizinrad und der Atem sind zwei uralte Wege, die Menschen seit Jahrtausenden nutzen, um zu sich zu finden und gesund zu bleiben.  Es ist eine Art Symbol, das die Einheit und den Lauf der Dinge und den ewigen Fluss der Wandlung verkörpert.

Aus dem Inhalt: 
• Wir werden das Medizinrad kennenlernen. Es spiegelt die verschiedenen Zyklen
   des Lebens und dient der Heilung. 
• Meditation und Atemübungen führen uns zu innerer Ruhe und Stabilität.
• In der Begegnung mit den Heilkräften der Natur öffnen sich Wege. 
• Wir stärken uns in der Gemeinschaft und genießen das Leben mit Leib und Seele.

Weitere Informationen und Anmeldung


Die Kunst des Gesprächs                                                                                 am 12.10.2019

Wer kennt diese Gedanken nicht, die sich nach unbefriedigenden Gesprächen beruflicher oder privater Natur aufdrängen und stundenlanges Grübeln zur Folge haben?

Damit Sie in Zukunft ihre Gespräche und damit Ihre Beziehungen zu Ihren Mitmenschen besser und sicherer gestalten können, sollten Sie die Grundlagen gelingender Kommunikation einmal kennenlernen und praktisch ausprobieren. In diesem Seminar haben Sie Gelegenheit dazu.

Inhalte: 
– Kommunikationsmodelle, oder: Was passiert eigentlich,
   wenn Menschen miteinander reden? 
– Nonverbaler Anteil, oder: Was sagt uns die Körpersprache und Stimme? 
– Kritik- und Konfliktgespräche, oder: Was tun, wenn's schwierig wird? 
– Praktische Übungen mit Analyse und individuellem Feedback 

Ziele: 
– Einblick in die Vorgänge, die im Kontakt zwischen Menschen ablaufen 
– Kennenlernen des eigenen Gesprächsverhaltens in verschiedenen Situationen 
– Ausprobieren neuer Verhaltensweisen 
– Mehr Sicherheit in künftigen Gesprächssituationen 

Weitere Informationen und Anmeldung